Heizungs-Check

Die Klima- u. Energiemodellregion Mostviertel-Mitte bietet in Kooperation mit der Energie- u. Umweltagentur NÖ den “klimaaktiv HeizungsCheck“ an, um Privatpersonen bei der Heizungsoptimierung zu unterstützen.
Der Heizungs-Check ist eine Analyse ihres Heizkessels, der Regelung sowie der Wärmeverteilung in Ihrem Eigenheim. Durchgeführt wird der Check von erfahrenen BeraterInnen der Energieberatung NÖ.
Unter der Hotline-Nummer 02742-22144 der Energieberatung NÖ können Sie sich anmelden. Ein Berater/ eine BeraterIn kontaktiert Sie zwecks Terminvereinbarung und macht sich dann vor Ort ein Bild über die Heizungssituation. Die Aktion läuft bis Ende Mai 2016.
Die Durchführung des Heizungs-Checks erfolgt firmen- und produktneutral. Sie erhalten nach Durchführung des Checks ein Protokoll über die Analyse der Heizungsanlage mit möglichen Verbesserungsmaßnahmen.
Teilnahmeberechtigt sind Besitzer eines überwiegend privat genutzten Ein- oder Zweifamilienhauses, das über eine Fußboden- oder Radiatorenheizung verfügt. Die gesetzliche Gewährleistungspflicht muss bereits
abgelaufen sein.
Der Heizungs-Check ist KOSTENLOS, es werden nur €, 30,- Wegkostenpauschale verrechnet.

Nordic Walking am 16. März

Nordic Walking am 16. März

Nordic Walking am 16.03.16 vom Proisldenkmal Richtung Lilienfeld, hinterm Stift vorbei und Flüssigkeit auftanken bei der Konditorei Oberndorfer (und die Frauen konnten natürlich nicht den köstlichen Kuchen wiederstehen). Es ging dann Richtung AMS, der Traisen entlang, Wallfahrerweg, zum Proiseldenkmal zurück.

SILC-Erhebung durch Statistik Austria

Die Gemeinde wurde informiert, dass von Februar bis Juli 2016 einzelne Haushalte nach dem Zufallsprinzip von der Statistik Austria ausgewählt werden, die im Rahmen der SILC - Erhebung (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) befragt werden.<br/>
Die ausgewählten Haushalte werden durch einen Ankündigungsbrief informiert und später von einer Erhebungsperson der Statistik Austria besucht. Diese Personen können sich entsprechend ausweisen.
Inhalte der Befragung sind u.a. die Wohnsituation, die Teilnahme am Erwerbsleben, Einkommen sowie Gesundheit
und Zufriedenheit mit bestimmten Lebensbereichen.
<br/>Es besteht keine gesetzliche Teilnahmepflicht. Die persönlichen Angaben unterliegen der absoluten statistischen
Geheimhaltung und dem Datenschutz. Als Dankeschön erhalten befragte Haushalte einen 15,- €, Einkaufsgutschein.

WSV Traisen - Fussball - Ergebnisse

WSV Traisen - Fussball - Ergebnisse

Traisen - Hohenberg
Sa., 19.3.2016, 2. Klasse Traisental, Saison 2015/2016,
Kampfmannschaft 2:1 (0:1) | Reserve: 5:1 (3:1)
Torschützen Kampfmannschaft: Tamas Mihalyi, Jürgen Zechner
Torschütze Reserve: Nail Ulusoy(2), Leonid Krasniqi, Almir Prushi, Jozo Jakovljevic
nächstes Spiel: Sturm 19 St. Pölten - WSV, So. 27.3., 14:30 Uhr

Die Biotonne ist kein Mistkübel

Leider verschlechtert sich die Qualität der angelieferten Bioabfälle in letzter Zeit dramatisch. Nicht nur Verpackungen
und Restmüll landen über die Bioabfuhr am Kompostplatz in Wiesenfeld, sogar Medikamente
und Problemstoffe werden im Bioabfall gefunden!
Mülltrennung generell und so auch die Trennung von Bioabfällen ist in Niederösterreich gesetzlich vorgeschrieben
- und sinnvoll ist sie auch!
Künftig sind vor der
Abfuhr Stichprobenkontrollen von Biotonnen vorgesehen. Bei starker
Verunreinigung, oder wenn gefährliche Abfälle gefunden werden,
darf die Tonne nicht entleert werden.
Danke aber auch an alle Biotonnen-BenützerInnen, die verantwortungsvoll
ihre Abfälle trennen und dazu beitragen, dass es
weiterhin hochwertigen Dünger für Felder und Gärten gibt.

Gratulation an Rosa Spilka

Rosa Spilka, Kulmhofweg, feierte kürzlich ihren 90. Geburtstag.
Zu diesem Anlass überbrachte Bürgermeister LAbg. Herbert Thumpser MSc herzliche Glückwünsche im Namen der Gemeinde.

Ehepaar Melichar feiert Goldene Hochzeit

Brigitte und Kurt Melichar feierten vor kurzem ihre Goldene Hochzeit.
Als Vertreter der Marktgemeinde Traisen überbrachte Bürgermeister LAbg. Herbert Thumpser MSc zu diesem 50jährigem Jubiläum herzliche Glückwünsche.

Aktuelle und vergangene Wetterdaten aus Traisen mit Webcam

Wir dürfen Ihnen die Website einer privaten Wetterstation in Traisen vorstellen. Diese Internetpräsenz veröffentlicht auch eine Webcam von Traisen und hält Wetterdaten zurück bis 2014 bereit.
Vielen Dank für die Erlaubnis der Verlinkung an den Betreiber Markus Klein.<br/>
Zur genannten Homepage gelangen Sie - von der Gemeindewebseite aus - durch Klick auf die neuen Links in den Untermenüs der Bereiche Gemeinde, Bürgerservice und Freizeit & Tourismus oder auf folgende Verlinkung:

Amtliche Nachrichten März 2016

Themen: Aktion “Sauberes Traisen“ - Biotonne: Kreislaufchampion oder “Problemfall“ - Lesung in der Bücherei am 18. April 2016 - Bausprechtage geänderte Termine - Mutterberatung Zahngesundheit - Voralpenvogelweg Führungen - Internet Schnupperkurs - Tag der Sonne am 23. April - SILC-Erhebung durch Statistik Austria - Vortrag: Wechseljahre der Frau am 12.4. - Heizungscheck - Pflanztag am 7. Mai.

Gratis Schnupperkurse - Umgang mit E‐Mail und Internet

Die Marktgemeinde Traisen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Neuen Mittelschule Traisen
für alle Traisnerinnen und Traisner einen Gratis-Schnupperkurs im Umgang mit E-Mail
und Internet.
Dabei werden in jeweils zwei Unterrichtseinheiten den EDV-Einsteigern von Schülerinnen und Schülern
der Neuen Mittelschule Traisen die Grundbegriffe sich im www zu bewegen bzw. per E-Mail
mit anderen Usern zu kommunizieren beigebracht.
Es stehen dazu zwei Termine zur Verfügung:
Kurs 1: 31.3.2016 u. 5.4.2016
Kurs 2: 7.4.2016 u. 12.4.2016
Kurszeit ist jeweils von 9:30 -11:30 Uhr im EDV-Raum der NMS.

Die Teilnehmerzahl ist mit 15 Personen pro Kurs begrenzt.
Anmeldungen ab sofort am Gemeindeamt unter 02762/62000.

Wildkräuterwanderung mit Monika Gruber

Wildkräuterwanderung mit Monika Gruber

Heute fand erstmals wieder eine Wildkräuterwanderung mit Monika Gruber statt.
Organisiert von der Kulturreferentin Heidemarie Edelmaier wurde über Wildkräuter wie Scharbockskraut, Leberblümchen, Misteln und Bärlauch informiert.
Den Abschluss bildete eine Verkostung der gesammelten Kräuter.

Kundmachung über die Auflegung des Wählerevidenzverzeichnisses

Das Wählerverzeichnis für die Bundespräsidentenwahl am 24. April 2016 liegt an folgenden Tagen zur öffentlichen Einsicht am Gemeindeamt Traisen auf.
Dienstag, 15. März 8-12 und 13-18 Uhr
Mittwoch, 16. März bis Montag 21. März 8-12 Uhr
Dienstag, 22. März 8-12 und 13-18 Uhr
Mittwoch, 23. und Donnerstag 24. März 8-12 Uhr

Gedenkkonzert im Volksheim Traisen

Gedenkkonzert im Volksheim Traisen

Am 10. März 2016 fand im Volksheim Traisen ein Gedenkkonzert an Theresia Zweschper mit Erich Schagerl, Stefan Gartmayer und Stefan Stroissnig, Mitglieder der Wiener Philharmonika, statt. Theresia Zweschper war als Lehrerin überaus beliebt, Traisen hat genau vor einem Jahr eine wertvolle Zeitzeugin verloren. Werke von Joseph Haydn, Ludwig v. Beethoven und Felix Mendelssohn-Bartholdy wurden wie immer virtuos gespielt und vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen.

Nordic Walking am 9. März

Nordic Walking am 9. März

Nordic Walking am 09.03.16 15 Uhr vom Proisldenkmal Richtung Scheibmühl - von dort den Waldweg Richtung Stockerhütte - dann rechts Richtung Lehrbaumer, um uns zu stärken. Dann wieder nach Traisen zurück zum Proisldenkmal. Unsere Helga Beyerl geht uns echt schon richtig ab. Hoffentlich ist sie bald wieder gesund.

Volksschulklassen besuchen Gemeindeamt

Volksschulklassen besuchen Gemeindeamt

Am 9. März haben die Schüler der 3. Volksschulklassen mir ihren Lehrern Christoph Endl, BEd (3a) und Elisabeth Sommerauer, Dipl.Päd. (3b) das Gemeindeamt besucht.
Neben der Besichtigung der Amtsräume und der Bücherei stand auch ein Besuch bei Bürgermeister LA Herbert Thumpser MSc am Programm. Dieser freute sich über die vielen interessanten Fragen und Antworten der Schüler und Schülerinnen.

Naturfreunde-Wanderung zur Lilienfelder Hütte

Naturfreunde-Wanderung zur Lilienfelder Hütte

Am Samstag, dem 5. März 2016 um 12:30 Uhr ging es vom Parkplatz Volksheim Richtung Parkplatz Lilienfelder Sessellift. Von dort aus gingen wir über den matschigen Jägersteig. Weiter oben war dann Gott sei Dank Schnee. Retour ging es dann über den Kolm zurück zum Ausgangspunkt.

Gratulation an Marianne Glaser

Gratulation an Marianne Glaser

Marianne Glaser, Proislgasse, feierte kürzlich ihren 80. Geburtstag.
Zu diesem Anlass überbrachten Bürgermeister LAbg. Herbert Thumpser MSc im Namen der Gemeinde, Helma Sachs vom Pensionistenverband und Eduard Fürst von den Naturfreunden herzliche Glückwünsche.

Nordic Walking am 2. März

Nordic Walking am 2. März

Nordic Walking am 02.03.2016 ging vom Proisl Denkmal Richtung Annenhof, dann Richtung Steubach, dann nach Rotheau. Beim Gasthaus Weislein schnell Flüssigkeit nachgefüllt und wieder nach Traisen zum Proisl Denkmal zurück. War eine wunderschöne Tour.

Auszeichnung für Neugestaltung des Rathausplatzes

Auszeichnung für Neugestaltung des Rathausplatzes

Beim Projektwettbewerb der Dorf- und Stadterneuerung Niederösterreich hat die Marktgemeinde Traisen mit dem Projekt “Kommunikationsdrehscheibe Rathausplatz“ in der Kategorie “Siedeln, Bauen, Wohnen“ den 1. Preis verliehen bekommen.
Das Projekt “Jahr des Drachen“ erhielt in der Kategorie “Soziale Dorferneuerung“ eine Besondere Würdigung.
Die Preise wurden am Dienstag, 23.2., von Landeshauptmann Dr. Erich Pröll und der Obfrau der NÖ. Dorf- und Stadterneuerung ÖkR Maria Forstner, an die Gemeindedelegation mit Bgm. LAbg. Herbert Thumpser und Gemeinde21-Koordinator GGR Herbert Pradl an der Spitze übergeben.

Frauenfrühstück zum Internationalen Frauentag

Frauenfrühstück zum Internationalen Frauentag

Anlässlich des Internationalen Frauentages veranstalten die SPÖ-Frauen Traisen am 12. März 2016 wieder ihr traditionelles Frauenfrühstück. Dieses Jahr von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr, in der Pizzeria Miami, in der Traisen-Siedlung.
Genießen sie ein Frühstück in gemütlicher Atmosphäre, das von den männlichen SPÖ-Gemeinderäten serviert wird.
Dieses Frühstück ist für “Jeder-Frau“. Nehmen sie ihre Freundinnen mit!
Auch “emanzipierte“ Männer sind herzlich dazu eingeladen.

Gratulation an Brigitta Hochebner

Gratulation an Brigitta Hochebner

Brigitta Hochebner, Taurerweg, feierte kürzlich ihren 90. Geburtstag.
LAbg. Bgm. Herbert Thumpser MSc überbrachten der Jubilarin die besten Glückwünsche im Namen der Gemeinde.

Naturfreunde-Wanderung Geisbühelumrundung

Naturfreunde-Wanderung Geisbühelumrundung

Bei der Geisbühelumrundung am 27. Februar ging es vom Volksheimparkplatz weg Richtung Warth. Vom Bahnhof Tradigist ging es gleich mal richtig bergauf, dass jedem gleich ein wenig warm ums Herz wurde. Auf der Josef-Franz Hütte machten wir dann Pause, um uns zu stärken. Nach der Stärkung ging es dann wieder abwärts zum Bahnhof Tradigist. Reine Gehzeit ca. 3 Stunden.

Nordic Walking am 24. Februar

Nordic Walking am 24. Februar

Am 24. Februar ging es vom Proisldenkmal Richtung Wiesenfeld und auf der Hauptstraße Richtung Traisen Siedlung - Restaurant Miami und wieder zum Proisdenkmal zurück.

Naturfreunde-Wanderung auf den Eibl

Naturfreunde-Wanderung auf den Eibl

Am Samstag, dem 20. Februar 2016, starteten 14 Wanderer vom Volksheim Traisen mit Autos nach Türnitz zum Parkplatz des ehemaligen Liftes auf den Eibl. Vom Parkplatz ging es über die Höfe Am Berg zum Sattel beim ehemaligen Eiblhaus und von dort zur Teichhütte auf den Eibl. Nach ca. 1 Stunde 45 Minuten Wanderung kamen wir bei der Teichhütte an. 3 Wander hatten jedoch eine andere Route gewählt, und kamen daher mit 1,5 Stunden Verspätung bei der Teichhütte an. Nach einer ausgiebigen Stärkung ging es dann auf der Forststraße zurück zum Parkplatz des Eiblliftes.

Naturfreunde-Wanderung Voralpenvogelweg

Naturfreunde-Wanderung Voralpenvogelweg

Die Wanderung Voralpenvogelweg wollten 2 liebe Vögel bewältigen. Aber durch den Regen wurden leider ihre Flügel sehr nass, und sie mussten am Boden bleiben. Aber vielleicht können sie ja einmal bei Schönwetter den tollen Voralpenvogelweg überfliegen.

Heute ist
Samstag, der 20. Juli 2024

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 15. Jul, 2024

    Straßensperre der Hainfelderstraße (L5205)

  • 15. Jul, 2024

    Ehepaar Schorn feierte Goldene Hochzeit

  • 11. Jul, 2024

    Wir trauern um Johann Streicher

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen