SILC-Erhebung durch Statistik Austria

Die Gemeinde wurde informiert, dass von März bis Juli 2020 einzelne Haushalte nach dem Zufallsprinzip von der Statistik Austria ausgewählt werden, die im Rahmen der SILC - Erhebung (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) befragt werden.
Die ausgewählten Haushalte werden durch einen Ankündigungsbrief informiert und später von einer Erhebungsperson der Statistik Austria besucht. Diese Personen können sich entsprechend ausweisen.
Inhalte der Befragung sind u.a. die Wohnsituation, die Teilnahme am Erwerbsleben, Einkommen sowie Gesundheit und Zufriedenheit mit bestimmten Lebensbereichen.
Es besteht keine gesetzliche Teilnahmepflicht. Die persönlichen Angaben unterliegen der absoluten statistischen Geheimhaltung und dem Datenschutz. Als Dankeschön erhalten befragte Haushalte einen 15,- €, Einkaufsgutschein.

Amtliche Nachrichten März 2020

Themen: Kundmachung Ä,nderung Raumordnungsprogramm | Aktion Sauberes Traisen am 28. März 2020 | Voralpenvogelweg - Führungen | Baum- und Strauchschnittaktion 1. - 8. April 2020 | SILC-Erhebung durch Statistik Austria | Bayerisches Musikkabarett & Comedy Otto Stefan am 13. März 2020

Ehepaar Anzeletti feiert Diamantene Hochzeit

Ehepaar Anzeletti feiert Diamantene Hochzeit

Diamantene Hochzeit feierte das Ehepaar Charlotte und Wilfried Anzeletti.
Bürgermeister Herbert Thumpser sowie Erich Deingruber vom Pensionistenverband gratulierten im Beisein von Tochter, Mag. Ingrid Anzeletti herzlich.

Albin Boso sen. feiert 90. Geburtstag

Seinen 90. Geburtstag feierte Albin Boso sen. mit Sohn Albin Boso jun. und dessen Gattin Regina.
Bürgermeister Herbert Thumpser seitens der Gemeinde und Erich Deingruber für den Pensionistenverband, überbrachten Glückwünsche.

Herbert Thumpser sen. feiert 80. Geburtstag

Herbert Thumpser sen. feierte seinen 80. Geburtstag im Beisein von Gattin Gertrud und Schwiegertochter Monika.
Bürgermeister und Sohn Herbert Thumpser jun. sowie Erich Deingruber vom Pensionistenverband gratulierten herzlich.

Ehepaar Stauder feiert Eiserne Hochzeit

Eiserne Hochzeit feierte das Ehepaar Maria und Anton Stauder.
Bezirkshauptmann Mag. Franz Kemetmüller und Bürgermeister Herbert Thumpser überbrachten Glückwünsche seitens der NÖ Landesregierung und der Gemeinde, im Beisein von Sohn Anton Stauder jun. und dessen Gattin Christa.

Wanderung auf den Geisbühel

Wanderung auf den Geisbühel

An der Rundwanderung der Traisner Naturfreunde am 8. Februar zur Josef-Franz-Hütte am Geisbühel nahmen 34 Personen teil.
Angeführt von Walter Schibich marschierte die trotz Nebel bestens gelaunte Wandergruppe von Rabenstein an der Pielach (344 m) zunächst am Jubiläumsweg zum Parkplatz Am Zögernitz. Von dort ging es an der Josef-Franz-Hütte (841 m) vorbei zum Gipfelkreuz am Geisbühel (849 m). Glücklicherweise hatte der Nebel sich mittlerweile gelichtet und die Sonne strahlte vom Himmel, sodass die Teilnehmer die herrlichen Ausblicke genießen konnten, ehe sie gemütlich zurück zur Josef-Franz-Hütte wanderten, wo Einkehr gehalten wurde. Frisch gestärkt wurde danach der Abstieg zur Ruine Rabenstein in Angriff genommen. Nach einer kurzen Besichtigung der Ruine ging es schlussendlich wieder hinunter nach Rabenstein an der Pielach.
Eine wirklich tolle Rundwanderung auf den Geisbühel ausgehend von Rabenstein an der Pielach, der Geburtsgemeinde von Kardinal König!

Wir trauern um Alfred Schwarz

Wir trauern um Alfred Schwarz

welcher am Mittwoch, dem 12. Februar 2020 im 87. Lebensjahr von uns gegangen ist.
Die feierliche Einsegnung findet am Donnerstag, dem 20. Februar 2020 um 14:30 Uhr in der Friedhofshalle Traisen statt.
Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Wanderung auf den Buchberg

Wanderung auf den Buchberg

Am 27. Jänner um 13:00 Uhr trafen sich 15 wanderfreudige Naturfreunde zu einer Rundwanderung auf den Buchberg.
Vom Volksheim in Traisen (356 m) marschierte die Wandergruppe zunächst auf der Mountainbike-Strecke zum Taurerböndl und von dort weiter nach Inzenreith. Die Windräder Mona & Lisa vor Augen wanderten die Teilnehmer den Buchberg (621 m) hinauf, bei dessen Gipfelkreuz eine kurze Rast eingelegt wurde, ehe es zur Jausenstation Grillenberg der Familie Hollaus, die westlich von Traisen auf einer Seehöhe von 530 m liegt, ging.
Nach einer schmackhaften Jause im gemütlichen Gästeraum erfolgte schlussendlich auf der Fahrstraße der Rückmarsch nach Traisen.

Winterwanderung nach Lilienfeld

Winterwanderung nach Lilienfeld

Trotz widriger Wetterverhältnisse wagten die Naturfreunde Traisen am 18. Jänner ihre alljährlich stattfindende Winterwanderung nach Lilienfeld.
Schneeregen, leichter Schneefall sowie Regen begleiteten abwechselnd die wetterfeste Wandergruppe auf ihrer Tour, die vom Volksheim in Traisen (356 m) an der Taurerkapelle (740 m) vorbei zum Anwesen Kleinreith führte. In der wohlig warmen Stube wurden alle Teilnehmer von Familie Helga und Gottfried Wegerer mit Köstlichkeiten verwöhnt. Ein von Herzen kommendes Dankeschön dafür an unsere Gastgeber!
Nach geselligem Beisammensein in fröhlicher Runde erfolgte der Abstieg nach Lilienfeld
(383 m), wo im Gasthaus Ebner kurz Einkehr gehalten wurde, ehe es auf dem Wallfahrerweg zurück nach Traisen ging.

Ergebnisse der Gemeinderatswahlen 2020

Wir trauern um Ernestine Koutni

Wir trauern um Ernestine Koutni

welche am Donnerstag, dem 23. Jänner 2020 im 90. Lebensjahr von uns gegangen ist.
Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 31. Jänner 2020 um 11:00 Uhr in der Aufbahrungshalle Traisen statt.
Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Wilhelm Nemeth feiert 80. Geburtstag

Wilhelm Nemeth feierte im Beisein seiner Gattin Genovefa seinen 80. Geburtstag. Bürgermeister Herbert Thumpser überbrachte Glückwünsche seitens der Gemeinde.

Alfred Eder feiert 80. Geburtstag

Alfred Eder feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Bürgermeister Herbert Thumpser gratulierte seitens der Gemeinde recht herzlich.

Sitzungsprotokoll des Gemeinderates

Sitzungsprotokoll über die (24.) Vierundzwanzigste Sitzung des Gemeinderates am 10. Dezember 2019 jetzt online.

Entlehn-Rekord in der Bücherei Traisen

Die Bücherei verzeichnete 2019 einen neuen Entlehn-Rekord
Im vergangenen Jahr wurden 4233 Medien entliehen, das waren somit 200 Exemplare mehr als im Jahr 2018.
Das am häufigsten entliehene Buch war 2019 übrigens kein Roman, sondern ein Sachbuch:
“Einfach plastikfrei leben: Schritt für Schritt zu einem nachhaltigen Alltag“ von Charlotte Schüler.
Dem Lesevergnügen steht auch 2020 nichts im Wege - im Vorjahr wurden 411 Stück neue Medien
(Bücher, DVDs, Hörbücher und Zeitschriften) zur Verfügung gestellt.
Für laufenden Nachschub wird auch heuer wieder gesorgt …,
Das Bibliotheksteam freut sich auf Ihren Besuch, sowohl virtuell auf unserer Homepage www.traisen.bvoe.at,
als auch persönlich in der Bücherei im 1. Stock des Rathauses!
Öffnungszeiten:
Dienstag von 15 - 19 Uhr
Donnerstag von 9 - 12 Uhr und von 14 - 18 Uhr

Neujahrswanderung zur Zdarsky-Hütte

Neujahrswanderung zur Zdarsky-Hütte

Zum Jahresauftakt unternahmen die Naturfreunde Traisen am 5. Jänner eine Wanderung zur Zdarsky-Hütte (1082 m) am Traisenberg, dem Hausberg von St. Aegyd am Neuwalde (588 m).
Unter der ortskundigen Führung von Robert Zöchling marschierte die 16-köpfige Wandergruppe bei idealem Winterwanderwetter zuerst auf der Forststraße, dann am Wancurasteig, der in bequemen Kehren durch Waldhänge führt, hinauf zur Bürgeralpe und über die schneebedeckten Almböden weiter zur Zdarsky-Hütte. In der gemütlich warmen Stube genossen alle Teilnehmer bei Speis und Trank das gesellige Beisammensein in der Hütte. Gestärkt ging es danach zurück zur Bürgeralpe und von dort, teils auf der Forststraße, teils am Wancurasteig, an der Hubertuskapelle vorbei mit herrlichem Blick auf das Osterkircherl wieder hinunter nach St. Aegyd am Neuwalde.
Eine wirklich schöne erste Wanderung durch eine traumhafte Winterlandschaft zu Jahresbeginn!

Alice Fischer feiert 95. Geburtstag

Alice Fischer feiert 95. Geburtstag

Frau Alice Fischer feierte kürzlich ihren 95. Geburtstag.
Erich Heider vom Pensionistenverband Traisen und Bürgermeister Herbert Thumpser gratulierten recht herzlich.

Kindergarteneinschreibung für die Traisner Kindergärten

Die Einschreibungen für die Traisner Kindergärten finden
Montag, dem 27. Jänner 2020 von 8-12 Uhr
und am Dienstag, dem 28. Jänner 2020 von 8-12 Uhr und von 13-18 Uhr
im Gemeindeamt Traisen, Mariazeller Straße 78 statt.
Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde des anzumeldenden Kindes mit! Nach der Einschreibung Ihres Kindes werden Sie von der Leiterin des Kindergartens, dem Ihr Kind zugeteilt wird zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Erst nach diesem Gespräch wird der Kindergartenerhalter über die endgültige Aufnahme entscheiden.

Stefaniwanderung zur Traisner Hütte

Stefaniwanderung zur Traisner Hütte

Die letzte Wanderung des Jahres führte 16 Traisner Naturfreunde am Stefanitag zur vereinseigenen Traisner Hütte auf der Kloster-Hinteralpe.
Um 10:00 Uhr begaben sich die Teilnehmer mit PKWs vom Volksheim in Traisen zum Parkplatz Grünes Tor in Lilienfeld (680 m).
Gut gelaunt marschierte die Wandergruppe auf der Forststraße zum Lilienfelder Gschwendt, über das schneebedeckte Almgelände zur Bergstation des Muckenkogelliftes, weiter auf der Fahrstraße und zuletzt über die Hauswiese hinauf zur Traisner Hütte (1313 m), wo Einkehr gehalten wurde. In der gemütlich warmen Stube ließen sich alle Teilnehmer von Hüttenwirt Gerald Zöchinger mit Speis und Trank verwöhnen. Gestärkt ging es nach geselliger Rast hinunter zur Lilienfelderhütte auf ein abschließendes Getränk und danach auf der Forststraße zurück zum Grünen Tor, um die Heimfahrt anzutreten.
Eine wahrlich schöne letzte Wanderung durch eine traumhafte Winterlandschaft!

Heute ist
Samstag, der 20. Juli 2024

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 15. Jul, 2024

    Straßensperre der Hainfelderstraße (L5205)

  • 15. Jul, 2024

    Ehepaar Schorn feierte Goldene Hochzeit

  • 11. Jul, 2024

    Wir trauern um Johann Streicher

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen