Einladung zur Sitzung des Gemeinderates

am Montag, dem 9. Dezember 2013, um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes.
Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte der offiziellen, schriftlichen

Amtliche Nachrichten November 2013 online!

Themen: Weihnachtsunterstützung für Pensionist(inn)en und Mindestsicherungsempfänger(innen), NÖ Heizkostenzuschuss 2013/2014, Schneeräumung und Winterdienst, Konzert “Du und ich“ Elke-Marie Rain & Band, Perchtenlauf, 19. Barbarakonzert, 3. Traisner Kinderadvent, Zsaumsinga im Advent, 18th Irish Christmas Festival,

Altstoffsammelzentrum am 18.10. geschlossen!

Das Altstoffsammelzentrum der Marktgemeinde am Sportweg ist am 18.10.2012 ganztägig
geschlossen!

Einladung zur Sitzung des Gemeinderates

am Donnerstag, dem 17. Oktober 2013, um 18.00 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes.
Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte der offiziellen, schriftlichen

Zivilschutz-Probearlarm am 5. Oktober 2013

Zivilschutz-Probearlarm am 5. Oktober 2013

Um die Bevölkerung mit den Signalen des österreichischen Warn- und Alarmsystemes vertraut zu machen und um Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird von der Bundeswarnzentrale im Bundesministerium für Inneres mit den Ä,mtern der Landesregierungen am 5. Oktober 2013 ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.<br/>Achtung! Am 5. Oktober nur Probealarm.
Bitte keine Notrufnummern blockieren!

Amtliche Nachrichten September 2013 online!

Themen: Einladung Gemeinde 21 in Traisen, Bausprechtage, Altstoffsammelzentrum geschlossen, Kreativkurse, Tag der offenen Tür in der Bücherei, Baum- und Strauchschnittaktion, Zivilschutz Probealarm, NÖ Heckentag 2013, Fit-Marsch,

Online-Wahlkartenantrag für die Nationalratswahl im September

Für die Nationalratswahl am 29.9.2013 können Wahlkartenanträge auch wieder elektronisch gestellt werden. Sollten Sie voraussichtlich am Wahltag verhindert sein, so können Sie eine Wahlkarte beantragen, mit der Sie Ihr Stimmrecht auch außerhalb der Wahlzeiten und Ihres Wohnortes ausüben können.
Bis zum 25. September 2013 rund um die Uhr bequem Wahlkartenantrag ohne persönlichen Amtsweg einbringen über:

Vorübergehende Abschaltung der Wasserversorgung

Aufgrund einer weiteren Rohrbruchbehebung an der Wasserleitung im Bereich der Mariazeller Straße 98 wird es am Mittwoch, 07.08.2013, von 8.00 bis etwa 11.00 Uhr erneut zu Abschaltungen kommen.

Diese betreffen den Bereich der Mariazeller Straße ab der Kirchengasse Richtung Lilienfeld, die Berthold-Fischerlände und den Hollausplatz.

Wir versuchen, die Abschaltung so kurz wie möglich zu halten und danken für Ihr Verständnis!

Aufruf zum Wassersparen

Aufruf zum Wassersparen

Aufgrund mehrerer technischer Gebrechen (Rohrbrüche) in Verbindung
mit einem erhöhten Verbrauch aufgrund der großen Hitze ist das Wasserwerk der Marktgemeinde Traisen leider gezwungen, einen
Aufruf zum Wassersparen auszugeben.
Die Bevölkerung wird daher ersucht, nicht zwingend erforderlichen
Wasserverbrauch für die Dauer von 10 Tagen (bis 10. August
2013) zu vermeiden. Das Rasensprengen, das private Waschen
von Fahrzeugen und das Füllen von Schwimmbädern sind
gänzlich zu unterlassen!
Die Marktgemeinde Traisen ersucht um Ihr Verständnis!

Amtliche Nachrichten Juni 2013 online!

Themen: Ferienspiel 2013, Hundehaltegesetz, Info und Anmeldeformular der Musikschule, FlashOverParty, Knedlheuriger,

Amtliche Nachrichten Mai 2013 / 2 online!

Themen: Einladung zur Bürgerinformation mit Präsentation des Biomasseheizwerks und Präsentation Volksheimplatz neu, Nostalgieradeln am 16.6., Fahrt zum 30 Donauinselfest, Einladung zum Zsaumsinga, Bausprechtag Terminänderung,

Liebe Hundebesitzer!

Da es in letzter Zeit wieder häufiger zu Beschwerden über durch Hundekot verunreinigte Gehund
Radwege, Gehsteige, Spielplätze und Grünanlagen kommt, möchten wir darauf hinweisen,
dass Besitzer von Hunden lt. &#167, 92 StVO 1960 dafür zu sorgen haben, dass diese Flächen
nicht verunreinigt, bzw. unverzüglich gereinigt werden. Abgesehen von den Straffolgen können
Personen zur Kostentragung für die Entfernung oder Reinigung herangezogen werden.
Wir möchten in diesem Zusammenhang erinnern, dass die Marktgemeinde Traisen im
Gemeindegebiet Spender mit Sackerl zur Entsorgung von Hundekot aufgestellt hat um den
Hundebesitzern die Beseitigung der “Trümmerl“ ihrer Lieblinge zu erleichtern. Die Spender
befinden sich in Scheibmühl an der Bahnhofstraße gegenüber dem Anwesen Lenk, weiters am
Traisendamm beim Proisl-Denkmal (Nähe Traisensteg), beim Gölsensteg am Gölsendamm sowie
in der WAG-Siedlung, in der Nähe des Wohnhauses Ebnerstraße 53.
Um unseren Ort sauber und lebenswert zu erhalten, bitten wir die Hundehalter noch einmal
eindringlich, diese Einrichtungen auch zu benützen und die Vorschriften einzuhalten!

Rechtsberatung am Gemeindeamt

Rechtsberatung am Gemeindeamt

Rechtsanwalt Dr. Peter Eigenthaler hält ab Mai am Gemeindeamt Traisen eine monatliche Sprechstunde
ab. Jeweils am 3. Dienstag im Monat von 17 bis 18.30 Uhr können kostenlose Erstauskünfte
durch einen Rechtsanwalt für die Bevölkerung der Gemeinde Traisen und Umgebung eingeholt
werden.
Der erste Sprechtag dieser Art fand am Dienstag, 21.5. am Gemeindeamt Traisen statt.
Auch Bürgermeister LAbg. Herbert Thumpser freut sich über das zusätzliche Serviceangebot
für die Bevölkerung:
“Ich bin froh, dass es durch diese Kooperation zwischen Gemeinde und Rechtsanwalt nun für die Traisner Bevölkerung möglich ist, kompetente Rechtsauskünfte auch im Ort zu erhalten.“

Amtliche Nachrichten Mai 2013 online!

Themen: Rechtsberatung am Gemeindeamt, Bausprechtage, Urlaubszuschuss für Senio(inn)en, Bäderbuskarten für die Jugend, Bäume und Sträucher auf Straßengrund, Liebe Hundebesitzer, Mülltrennung hilft Kosten sparen!, Int. Rupert Hollaus Gedächtnis-Rennen,

Kundmachung

Ä,nderung des örtlichen Raumordnungsprogrammes
öffentliche Auflage
Gemäß §,21 des NÖ. Raumordnungsgesetzes, LGBl. 8000 i.d.g.F. soll der Flächenwidmungsplan
in der Katastralgemeinde Traisen punktuell abgeändert werden.
Die Entwürfe der Flächenwidmungspläne liegen im Gemeindeamt Traisen (Bauamt) während der
Amtsstunden zur allgemeinen Einsichtnahme auf.
Jedermann ist berechtigt, innerhalb der Auflagefrist, das ist
vom 25.03.2013 bis 06.05.2013
zum Entwurf der Ä,nderung des Raumordnungsprogrammes schriftlich Stellung zu nehmen.
Rechtzeitig abgegebene Stellungnahmen werden vor Beschlussfassung durch den Gemeinderat
in Erwägung gezogen. Ein Rechtsanspruch auf Berücksichtigung besteht jedoch nicht.

Amtliche Nachrichten März 2013 online!

Themen: Aktion Sauberes Traisen, Vernissage Yellow Point Artists, Lesung in der Bücherei, Opfekompott Konzert mit CD Präsentation, Bluatschink Konzert, Ä,nderung des örtlichen Raumordnungsprogrammes
öffentliche Auflage, Information der Trinkwasserabnehmer, Pflanztag & Tag der Sonne,

Wahlkartenanträge nur noch persönlich bis Freitag

Wahlkartenanträge zur Landtagswahl können bis Freitag, 1.3.2013 12.00 Uhr nur noch persönlich oder schriftlich, letzteres allerdings nur, wenn eine persönliche &#220,bergabe der Wahlkarte an eine vom Antragsteller bevollmächtigte Person möglich ist, beim Gemeindeamt Traisen - Bürgerservice gestellt werden.

Wahlkartenanträge auch per Internet möglich!

Wahlkartenanträge bei Ortsabwesenheit oder für einen Besuch der besonderen Wahlbehörde (Bettlägerigkeit) können noch bis 27.2.2013 auch über das Internet gestellt werden.

Schuleinschreibung

Die Einschreibung der schulpflichtigen Kinder in die 1. Schulstufe des Schuljahres 2013/14 findet im Jänner 2013 statt.
Schulpflichtig sind alle Kinder, die zwischen dem 1.September 2006 und dem 31. August 2007 geboren wurden.
Kommen Sie bitte mit Ihrem Kind in die Direktion (1.Stock) der VS Traisen. Termin nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Heute ist
Freitag, der 19. Juli 2024

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 15. Jul, 2024

    Straßensperre der Hainfelderstraße (L5205)

  • 15. Jul, 2024

    Ehepaar Schorn feierte Goldene Hochzeit

  • 11. Jul, 2024

    Wir trauern um Johann Streicher

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen