DAS LAND LIEST – ab sofort Tickets erhältlich!

Sichern Sie sich bereits jetzt Ihren Platz zur Lesung:
"Feminismus und Realität"
Zwei starke Bestandsaufnahmen von zwei überzeugenden Autorinnen – die Österreicherin Gertraud Klemm und die Schweizerin Anna Stern lesen aus ihren Werken:
"Einzeller" und "blau der wind, schwarz die nacht"

Termin: 24. September 2024, 19 Uhr, Bücherei Traisen

Bitte unbedingt online anmelden unter: www.daslandliest.at (Link unten)
(Auf der NÖ-Landkarte den Veranstaltungsort Traisen anklicken, dort gibt es dann Informationen zur Lesung "Feminismus und Realität" und man kann die gewünschte Anzahl an Eintrittskarten reservieren.)

Eintritt frei!
Wir laden Sie nach der Lesung herzlich ein zu einem kleinen Imbiss und einem Gläschen Wein.
Ihr Büchereiteam

Heute ist
Samstag, der 20. Juli 2024

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 15. Jul, 2024

    Straßensperre der Hainfelderstraße (L5205)

  • 15. Jul, 2024

    Ehepaar Schorn feierte Goldene Hochzeit

  • 11. Jul, 2024

    Wir trauern um Johann Streicher

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen